Sprühwinkel

Der für eine bestimmte Applikation zu wählende Sprühwinkel hängt von der Größe der zu besprühenden Fläche ab.

Da die Flüssigkeitströpfchen unmittelbar nach dem Austritt aus der Düse durch äußere Faktoren, wie z.B. Schwerkraft, Gasströmungen, etc. beeinflusst werden, erfolgt die Messung des Sprühwinkels, für die Bestimmung von Sprühflächen, in Abhängigkeit von der Anwendung im Abstand von
100 bis 1000 mm. Gerne bieten wir Ihnen individuelle Sprühtests in unserem hoch spezialisierten Sprühlabor nach Absprache an.

Das nachfolgende Diagramm zeigt die theoretische Sprühfläche (E) im Abstand (D) in Abhängigkeit des Sprühwinkels (A) auf. Der wirksame Sprühwinkel (C) ist dabei geringer als der theoretische Winkel (E) und kann aus der tatsächlichen Sprühfläche (B) berechnet werden.

Sprühwinkel

© Copyright 2007-2019 BETE Deutschland - Düsen, Düsentechnik und Sprühsysteme - Webdesign & Realisierung: Selisky-Design